Prepared for the worst
background



52

Und es geht weiter. Immer weiter und weiter.
Nach so vielen Jahren des Selbsthasses, ist es mittlerweile so, dass ich meinen Körper wirklich hasse. Und ich schäme mich für ihn. Egal was für ein Märchenprinz kommen würde - ich könnte mich nicht ausziehen.
Das einzige, was mir an diesem Punkt überhaupt noch Hoffnung gibt, ist die Aussicht auf eine dumme, naive, lächerliche Schönheits-OP. Irgendwann. Wenn ich sie mir dann leisten kann.
Denn im Moment, ehrlich, da kann ich niemanden an mich ranlassen. Nicht körperlich. Aber ich kann auch nicht wieder jemanden emtional verlieren, weil ich ihn körperlich nicht halten kann. Nein, da lasse ich mich lieber auf gar nichts anderes ein.

Und ich hungere schön weiter, selbstverständlich.

15.3.14 18:49
 
Letzte Einträge: 50, 51


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de